Art meets Kitchen

Holger Stromberg

Wem hohe Kochkunst in die Wiege gelegt wurde, der greift schon früh nach den Sternen. 1972 in Münster geboren, wächst Holger in Waltrop (Ruhrgebiet) in einer Gastronomenfamilie auf.

Die frühe Erfahrung exquisiter Küche begründet die steile Karriere des jungen Ausnahmetalents. Seine Lehrjahre absolviert Holger in renommierten Sterne-Restaurants wie Le Crocodile in Straßburg (3 Sterne) und Der Schwarze Adler in Oberbergen (2 Sterne).

Die ersten eigenen Erfolge seiner ausgezeichneten Küche verbucht der Nachwuchskoch schon beeindruckend frü. Bereits mit 23 Jahren erarbeitet Holger sich den begehrten Michelin-Stern im Restaurant Goldschmieding in Castrop-Rauxel.

Bis 2002 wirkt er als Chef de Cuisine im hoch dekorierten Mark’s Restaurant im Hotel Mandarin Oriental Munich (u.a. 16 Punkte Gault Millau). Als Gründungsmitglied der Köchevereinigung „Junge Wilde e.V.“ und bis Ende 2004 auch als deren Präsident setzt sich Holger mit anderen herausragenden Nachwuchsköchen für junge, frische und avantgardistische Koch- und Gastronomiekonzepte ein.
Seit 2003 geht Holger eigene Wege: Als Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der F.E.B. Food.Entertainment.Beverage GmbH in München bietet er mit seinem Team ein breites Spektrum aus Ernährungsberatung, Kochkursen und Catering – vom intimen Candlelight-Dinner bis zu anspruchsvollen Bewirtungskonzepten für bis zu 2.000 Gäste.

Neben den Veranstaltungslocations *KOUNGE, *Haus32, *Lagerhaus5 und der *CampusLounge betreibt der kreative Koch und Unternehmer sein hauseigenenes STROMBERG* CATERING und hat 2008 mit Curry73 eine eigene Currywurst-Buden-Kette ins Leben gerufen.

Gemeinsam mit seiner Mutter Brigitta und seinem Geschäftspartner und Freund Stefan Manier leitet er zudem das elterliche Gasthaus* STROMBERG in Waltrop. Seit August 2007 gehört Holger als Koch der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum offiziellen Betreuerstab.

Sein Ziel, gesunde und genussvolle Ernährung möglichst vielen Menschen zu vermitteln, verfolgt Stromberg mit bislang drei bei Collection Rolf Heyne und edition Fischer-Piepenbrock erschienenen Kochbüchern und zahlreichen Medienauftritten. Sein Enagement für Kinder und Jugendliche zeigt er als Kuratoriumsmitglied in der Manuel Neuer Kids Foundation und als Pate der SOS-Kinderdörfer. Darüber hinaus engagiert er sich als Beirat in der Initiative Zukunft Ernährung e.V., die das Bewusstsein für verantwortungsvolle Ernährung in der Bevölkerung schärfen will.

www.holgerstromberg.de
Stacks Image 1250

© 2014 art meets kitchen by Christian Nienhaus

/